Pension Achterland
Info-Fenster schließen

ImpressionenWeitere Informationen

Informationen Hausprospekt drucken

Haus Bild Die Pension "Achterland", im Mai 2003 fertiggestellt, finden Sie im ehemaligen Kirch- und Schuldorf Morgenitz, im landschaftlich reizvollen und idyllischen Achterland der Insel Usedom. Bekannt ist Morgenitz durch die turmlose Dorfkirche aus dem 14. Jahrhundert. Sie birgt unter ihrem Altar die älteste Gruft der Insel. Am Ortsrand der Ortschaft gelegen, bietet diese Anlage alles was man zur Erholung braucht, ruhige Wälder, Wiesen u. Seen. Ein idealer Ausgangspunkt für wunderschöne Fahrrad- oder Wandertouren durch die Natur des Lieper Winkel, sowie an den unweit gelegenen feinen, weißen Sandstränden in den Seebädern.
Die Appartements sind gemütlich eingerichtet für 2 bis 3 Personen, gerne können Sie auch als größere Gruppe bei uns buchen. Alle Appartements haben eine Terrasse mit Sitz- und Liegemöbeln

Ausstattung/Besonderheiten/Services

Allgemein
familienfreundlich, für Monteure geeignet, radfreundlich

Service
Internet im öff. Bereich

Essen & Trinken
Biergarten, Frühstück möglich, Grillmöglichkeit, Küche (regionale Produkte), Restaurant im Hause

Außenanlagen
Garten zur Nutzung, Parkplatz, umzäuntes Grundstück

Freizeit
Fahrradverleih, Golf, Reiten

Hausprospekt drucken
Fenster schließen